Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie dem zu. Nähere Infos siehe Datenschutzerklärung

Wir über uns:

Gründerin und Firmeninhaberin ist Sonja Thomas, die mit ihrer langjährigen Zuchterfahrung durch ihr eigenes Gestüt Yeguada Sogetho die nötige Erfahrung rund um das Spanische Pferd mitbringt.
Sieben Jahre ehrenamtlicher Arbeit als Zuchtwart im „Verein der Freunde und Züchter des Pferdes Reiner Spanischer Rasse e.V.” haben zu einer Vielzahl interessanter Kontakte zu den besten Züchtern in Spanien und in Deutschland und auch zu ausgesuchten Ausbildern im Inn- und Ausland geführt.
In den sieben Jahren als Zuchtwart hat Sonja Thomas jedes Jahr die spanische Kommission auf ihrer Eintragungs- und Körreise durch ganz Deutschland begleitet. Daher ist ihr Urteil über Pferde dieser Rasse sicherlich sehr wertvoll. Bei diesen Reisen ist ihr immer wieder aufgefallen, dass viele Pferdebesitzer durch übereilt getätigte Käufe billiger Importpferde mit sicherlich ansprechendem Äußeren (lange Mähne) nicht das erhalten haben was sie sich aufgrund der annoncierten Eigenschaften der Importeure/Verkäufer erhofft hatten.

Der gekörte Deckhengst entpuppte sich plötzlich als nicht fruchtbar, das Blut der edlen Zuchtstute stimmte nicht mit dem in Spanien angegebenen überein, die Papiere des teuer eingekauften Pferdes erwiesen sich direkt als Fälschung, der brave Reithengst entwickelte sich zum Ungeheuer, kaum dass er eine Weile im eigenen Stall stand. All die Berichte von enttäuschten Käufer hier darzustellen würde diesen Rahmen sprengen.

Hätte man sich vorher Rat durch einen Fachmann geholt, stünde nun auch kein 1,50 m kleiner brauner Deckhengst mit Senkrücken oder ein unreitbarer, mit absolutem Sattelzwang behafteter PRE im Stall des hoffnungsvollen Hobbyzüchters, der nun vergeblich auf Fremdstuten oder Käufer für seine kleinen Fohlen wartet bzw. seinen Reithengst nicht reiten kann.

Auf der anderen Seite hat sich aber eine kleine nicht unbedeutende Szene qualitätsbewusster deutscher Züchter etabliert, die in der Lage sind größtenteils gutes bis sehr gutes Pferdematerial zu einem korrekten Preis Leistungsverhältnis anzubieten. In Deutschland werden wir nur mit diesen Züchtern zusammenarbeiten.

Alle Pferde aus unserem Angebot werden von mir oder einem meiner Mitarbeiter persönlich geprüft oder aber stammen von seriösen Züchtern, deren Zuchtgrundstock und Zuchtintension mir persönlich bekannt ist.
Auch alle von mir aus Spanien angebotenen Pferde sowie deren Abstammungsnachweise, Eigentumsurkunde, Chip Nummern und Blutanalysen werden von unseren spanischen Mitarbeitern sowie von mir persönlich vor Ort geprüft.

Wir arbeiten auch in Spanien nur mit solchen Züchtern und Verkäufern von PRE Pferden zusammen, deren Seriosität und Qualitätsniveau mich in langen Jahren unserer Zusammenarbeit überzeugt hat, die über jeden Zweifel erhaben sind und deren Qualitätspferde auf Dauer meine Kunden absolut zufrieden gestellt haben und auch in Zukunft zufrieden stellen werden.

Spezialisiert auf qualitativ hochwertige PRE und Lusitano Pferde, finden Sie bei uns auch hochkarätige Pferde für den gehobenen Dressursport, auch auf internationaler Ebene.